formats

Buchtipp: Schnelleinstieg SQL Server 2012

formats

Nützliche Traceflags für SAP auf SQL Server 2008 R2

Mit den sogenannten Traceflags – im Prinzip so etwas wie Startparameter – können unter SQL Server bestimmte Datenbankeigenschaften ein- bzw. ausgeschaltet werden. Neben den auch offiziell von Microsoft in den jeweiligen Dokumentationen genannten, gibt es auch undokumentierte Traceflags, welche meist in einem Release-Candidate-Status sind, aber erst mit der nächsten Version publiziert werden. Einige dieser Traceflags

(More)…

formats

DBACOCKPIT – DBA Cockpit: Pflege der Systemkonfiguration

Die Transaktion DBACOCKPIT gibt es seit Netweaver 7.0 SR3. Sie ist eine zentrale Transaktion um die Datenbank des SAP-Systems zu Monitoren und zu Verwalten. Während in früheren Releases für jede unterstützte Datenbank eine eigene Version von DB-Transaktionen wie z. B. ST04, DB02, DB12, DB13, etc. vorhanden war, so werden diese mit der DBACOCKPIT vollständig ersetzt

(More)…

Home Datenbankadministration Archive for category "MS SQL Server"